Dienstag, 26. Juli 2011

Elements of Style - Windlichter als Tischdeko

Ich bin ja noch immer mit der Tischdeko zur Einschulung beschäftigt. Heute möchte ich euch Windlichter zeigen. Dazu habe ich das dickere Pergamentpapier von Stampin Up mit Versamark bestempelt und anschließend weiß embosst. Um dem Ganzen noch ein bisschen Farbe zu verleihen, habe ich die kleinen Itty Bitty Blümchen ausgestanzt und mit einem Glitzersteinchen versehen aufgeklebt.


Das Windlicht wirkt auch toll, wenn das Teelicht gar nicht an ist, oder?


...aber wenn es dunkel ist, hat es eben einen besonderen Reiz!
Schön daran ist, dass man je nach Einrichtung und Geschmack die Farbe der Blümchen anpassen kann. Morgen zeige ich euch noch ein paar andere Farbbeispiele.

Übrigens finde ich die Lichter so romantisch, dass sie wohl besser zur Hochzeitsdeko passen ....*grins*.

Viele Grüße

Kommentare:

deliaspaperworld hat gesagt…

Hallo Birgit,

danke für das wunderschöne Windlicht!!!

LG
Delia

scraphexe hat gesagt…

Hallo Birgit,

ich bin über den Blog von Delia bei dir gelandet - wahnsinnig schöne Sachen zauberst du! Die Windlichter sind ein Traum!!!!

Viele liebe Grüße
Anke

Claudia Handge hat gesagt…

Hallo Breti! Kannst du mir die Anleitung für das tolle Windlicht verraten? Bräuchte noch eine Deko für die Taufe unseres Sohnes und das Licht gefällt mir sooo gut.

LG Claudia

Stefanie Glende hat gesagt…

Hallo Birgit,

bin gerade auf deine überaus genialen Windlichter gestoßen. Wunderschön kann ich nur sagen. Gibt es dafür irgendwo ne Anleitung. Haben demnächst eine Gartenparty und die Windlichter wären super dafür.

Liebe Grüße Steffi

Petra (PoesslsSchatz) hat gesagt…

Hi, auch ich find die Windlichter total genial- hast du dafür eine Anleitung? Das wäre sooo klasse! Alles Liebe Petra